Berlin Workshops & Netzwerk

Impulse zu hilfreichen Themen und Austausch mit Gleichgesinnten

Meine Workshops in Kooperation mit dem Creative Service-Center Berlin

Lerne mich und meine Arbeitsweise näher kennen und knüpfe Verbindungen unter Gleichgesinnten


Flipped Art Akquise – Wer passt zu mir? Statt: Wo passe ich hin?

workshop 3

- ausgebucht -

Der 2-tägige Workshop vermittelt dir als Künstler:in Klarheit und Strategie bei der Akquise!

Auf der einen Seite stehen die Auftraggebenden, mit ihrem Markt, ihrem Profil, ihrer
Tradition und ihren persönlichen Vorlieben. Auf der anderen Seite steht Ihr als die Künstler*innen und Kreative mit eurem Werk, das ganz unterschiedlich, häufig intuitiv entstanden ist und nun in die Öffentlichkeit gebracht werden soll.

Ich plädiere für eine klare Selbstpositionierung als Kreative und Künstler*in, für eine Analyse der Frage „Was für ein*e Kreative* / Künstler*in bin ich eigentlich?“

Denn erst damit könnt Ihr strategisch und selbstbewusst an Auftraggebende herantreten, die wirklich infrage kommen. Diese Vorgehensweise hat viele Vorteile – Ihr entkoppelt das Persönliche vom Professionellen, selbst Absagen sind dann keine Kränkung mehr.

In das Seminar können Projekte aus allen Bereichen mitgebracht werden. Es eignet sich für Kulturschaffende, die noch am Anfang stehen, so wie bereits erfahrenere Kreative*. 

setting & inhalte

  • Für alle Genres der Kreativ- und Kunstbranche geeignet.
  • Vorstellung verschiedener Coaching-Übungen zur klaren Selbstpositionierung.
  • Entwicklung erster Schritte zur Umsetzung der persönlichen Akquise-Strategie.

Du bist hier richtig, wenn ...

  • du über Hintergrundwissen, Übungen, Fallbeispiele und den Austausch im Gespräch neue Perspektiven und Strategien entwickeln willst, wie du für dich und deine Kunst selbstbestimmt und zufriedenstellend werben kannst.
  • du viel Zeit und Herzblut in all deine Projekte steckst, bis du oft überarbeitet bist und dir Kraft und Zeit für ein gutes Ergebnis fehlen.
  • du zu wenig Arbeit und Geld, oder zu viel Arbeit und Stress hast und dich dabei ständig in einer Tiefphase empfindest, weil du dich ständig in beliebigen To-dos zur Akquise befindest.

information & anmeldung

wann:

MITTWOCH + Donnerstag, DEN 13. + 14. März 2024 | 9-16 UHR

wo:

CREATIVE SERVICE CENTER WETEK BERLIN, FEHRBELLINER STR. 92, 10119 BERLIN

Wer:

Kleingruppe von max. 8 - 10 Teilnehmenden.

Dein Wohnsitz in Berlin ist die Voraussetzung für deine Teilnahme an diesem finanziell vom Europäischen Sozialfonds unterstützten Workshop.

Kosten:

Dieses Angebot wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt.

Als Eigenbeitrag zahlst du nur 30 Euro für dieses Seminar an das CREATIVE SERVICE CENTER BERLIN.

Mit meiner Kunst sichtbar werden und bleiben

Workshop 4 

Der 2-tägige Workshop vermittelt dir als Künstler:in Herangehensweisen, wie du dauerhaft mit deiner Sichtbarkeit und Selbstmarketing einen guten Umgang finden kannst. UND kommt konkret ins Tun.

Besonders bekommst du die richtige Unterstützung, um zu verstehen, wie du mit deinen individuellen Widerständen gegen Selbstmarketing umgehen kannst.

Wir beschäftigen uns dafür zunächst mit deiner Motivation für mehr Sichtbarkeit und den damit
verbundenen Widerständen – und was genau deine Sichtbarkeit eigentlich sein darf.

Danach gibt es je ein typisches Hemmnis und entsprechende konkrete Handlungsschritte für
deine Sichtbarkeit
. Das schauen wir uns jeweils auf einer emotionalen Ebene und auf einer
konkreten Handlungsebene an.

Gepaart mit Austauschmöglichkeit und viel Raum für dein konkretes Arbeiten an der Sichtbarkeit mit deiner Kunst, Kultur oder deinem kreativen Produkt.

setting & inhalte

  • Für alle Genres der Kreativ- und Kunstbranche geeignet.
  • 1. Schritt: Innere Haltung – Persönlichkeit & Ausdruck
  • 2. Schritt: Ins Tun kommen – Klarheit & Projekt
  • 3. Schritt: Sichtbar werden – Perfektionismus & Konkurrenz
  • 4. Schritt: Sichtbar sein – Mut & Interaktion

Du bist hier richtig, wenn ...

  • du über Hintergrundwissen, Übungen, Fallbeispiele und den Austausch in der Gruppe neue Perspektiven und Strategien entwickeln willst, wie du für dich und deine Kunst selbstbestimmt und zufriedenstellend werben kannst.

information & anmeldung

wann:

Donnerstag + Freitag, DEN 11. + 12. APRIL 2024 | 9-16 UHR

wo:

CREATIVE SERVICE CENTER WETEK BERLIN, FEHRBELLINER STR. 92, 10119 BERLIN

Wer:

Kleingruppe von max. 8 - 10 Teilnehmenden.

Dein Wohnsitz in Berlin ist die Voraussetzung für deine Teilnahme an diesem finanziell vom Europäischen Sozialfonds unterstützten Workshop.

Kosten:

Dieses Angebot wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt.

Als Eigenbeitrag zahlst du 30 Euro für dieses Seminar an das CREATIVE SERVICE CENTER BERLIN.

PATCHWORK-KARRIEREN VON KREATIVEN UND KÜNSTLER:INNEN:
AUTONOM STATT ARM

workshop 2

Der 1-tägige Workshop gibt Kreativen und Künstler:innen Werkzeuge an die Hand, mit denen sie Leidenschaft und Wirtschaftlichkeit besser miteinander vereinen können.

Kreative und Künstler:innen haben es nie einfach – und die wenigsten von ihnen leben von Anfang an wie die Made im Speck. Stattdessen ist Diversität angesagt: Mehrere Geschäftsfelder können Alltag und Konto die oft fehlende Stabilität geben. Auch die Seele profitiert von einem breit aufgestellten Berufsleben. Denn mit der Kunst kein Geld zu verdienen, kann sich schnell wie Scheitern anfühlen.

Wichtig ist es, diese Gefahr früh zu erkennen und gegenzusteuern. Denn auch wenn das Leid für viele Kreative eine wichtige Triebfeder war und ist – der eigene Handlungsspielraum ist umso größer, je mehr man sich von gefühlten und realen Abhängigkeiten befreit.

Im Workshop erarbeiten wir Strategien und Perspektiven, wie sie gelingen kann – die Patchwork-Karriere.

Wirtschaftlich unabhängig und künstlerisch frei zu sein – diesen Idealzustand als Ziel zu definieren, ist nur der erste Schritt. Doch wer ihn geht, kann sich danach besser auf das konzentrieren, was die Arbeit als Kreative:r so besonders macht: die Welt um etwas Einzigartiges zu bereichern.

setting & inhalte

  • Für alle Genres der Kreativ- und Kunstbranche geeignet.
  • Vorstellung verschiedener Coaching-Übungen zur Balance von Leidenschaft und Wirtschaftlichkeit.
  • Entwicklung erster Schritte zur Umsetzung des persönlichen Zielmodells.

Du bist hier richtig, wenn ...

  • du über Hintergrundwissen, Übungen, Fallbeispiele und den Austausch im Gespräch neue Perspektiven und Strategien entwickeln willst, wie du für dich und deine Kunst selbstbestimmt und zufriedenstellend werben kannst.
  • du einen Weg finden willst, mit deiner Vielfältigkeit, die sich auch in deinen Projekten wiederfindet, zielführend umzugehen.
  • du viel Zeit und Herzblut in all deine Projekte steckst, bis du oft überarbeitet bist und dir Kraft und Zeit für ein gutes Ergebnis fehlen.
  • du zu wenig Arbeit und Geld, oder zu viel Arbeit und Stress hast und dich dabei ständig in einer Tiefphase empfindest.
  • du dich fragst, ob wirtschaftliche Unabhängigkeit nicht auch mit deiner künstlerischen Arbeit zu erreichen ist und dir dafür Strategien wünscht.

information & anmeldung

wann:

Freitag, DEr 24. mai 2024 | 9-16 UHR

wo:

CREATIVE SERVICE CENTER WETEK BERLIN, FEHRBELLINER STR. 92, 10119 BERLIN

Wer:

Kleingruppe von max. 8 - 10 Teilnehmenden.

Dein Wohnsitz in Berlin ist die Voraussetzung für deine Teilnahme an diesem finanziell vom Europäischen Sozialfonds unterstützten Workshop.

Kosten:

Dieses Angebot wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt.

Als Eigenbeitrag zahlst du 30 Euro für dieses Seminar an das CREATIVE SERVICE CENTER BERLIN.

Ich freu mich auf deine Nachricht

Du hast Fragen? Kontaktiere mich gerne hier über das Formular!

Ich nutze deine Daten ausschließlich zur Bearbeitung deiner Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, Details dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung.